Informationsstände

Wir sprechen mit unseren Informationsständen Passanten an, um sie für unsere Menschenrechtsorganisation zu gewinnen, indem sie sich an Aktionen von uns beteiligen oder sich über amnesty international informieren. Organisiert werden die Informationsstände durch aktive Mitglieder oder InteressentInnen von/an amnesty international die der Gruppe als Standbesetzung aushelfen. Da wir eine weltweite Organisation repräsentieren, die seriös informieren will, ist für die Beteiligung als Standbesetzung Voraussetzung, dass Sie sich einigermaßen mit der Zielsetzung von amnesty international auskennen und diese nach außen hin vertreten können.

Unsere Termine sind auf folgender Internet-Seite hinterlegt:

Veranstaltungshinweise